Lausitzer Zeitreisen Programmangebote

Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen: Lausitzer Zeitreisen Programmangebote

Ein Anliegen des Vereins Lausitzer Wege ist es, Besuchende auf eine Zeitreise in die Vergangenheit mitzunehmen. Die Geschichte der Region und das Leben der Menschen in der Lausitz bilden die Grundlage für die Programme. Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Lausitzer Zeitreisen erleben – vielfältige Themenangebote: Lebendige Geschichte, Erlebnis Natur, Berufsorientierung und Bauprojekte

In Südbrandenburg, einer ländlichen Umgebung, die von einer Kulturlandschaft mit Wäldern, Wiesen und Seen geprägt ist, befindet sich das Gelände des Lausitzer Wege e.V., auf dem die Angebote durchgeführt werden. Sehr gern nutzt der Verein die angrenzenden Waldgebiete für Exkursionen und Entdeckungen in der Natur. Sehenswürdigkeiten der Umgebung, wie das Kunstgussmuseum, die Biotürme und der Grünewalder Lauch sind mit dem Fahrrad oder per pedes sehr gut zu erreichen.

De Angebote des Vereins Lausitzer Wege umfassen:

Das Team des Lausitzer Wege e.V. stellt gerne entsprechend den Wünschen der Gäste ein individuelles Programm mit verschiedenen Programmbausteinen zusammen. Nähere Informationen zu den Themen und Inhalten der Programmbausteine sind dem Flyer Lausitzer_Zeitreisen_2016 mit seinen verschiedenen Modulen zu entnehmen.

  • 1 – Lebendige Geschichte (Steinzeit, Bronzezeit, Slawen und Mittelalter): Geschichtskoffer, Nähwerkstatt, Lebendige Spielszenen, Historisches Handwerk, Mitmachküche, Kunst in der Geschichte, …
  • 2 – Gruppendynamik und Teambuilding: Improvisationstheater, Gemeinsam aktiv (Gemeinschaftsbau), Kooperative Abenteuer, Kennlernprojekte, Zeitreisenrallye, …
  • 3 – Umwelt, Natur und Gesundheit: Forschungszeit, Wald macht Schule, Natur im Wandel der Jahreszeiten, Entdeckertouren „Wald- und Wasserläufer“, Kräutergeheimnis, Natur- und Kreativwerkstatt, Klangwerkstatt, Wettergeschichten, Traumreise, …
  • 4 – Werkstatt Zukunft: Bauen mit Fantasie (Erfinderwerkstatt), Experimentelles Bauen, Kunstwerkstatt (Experimente mit Formen, Farben und Materialien), …
  • 5 – Berufliche Orientierung: Traditionelles Handwerk, Rhetorische Grundlagen, Medienwerkstatt, Nonverbale Kommunikation, Mitmachküche, Umwelt- und Naturschutz, …

Sehr gern lässt das Team des Lausitzer Wege e.V. Interessenten ein Programm zukommen. Eine kurze telefonische Anfrage (035 74-46 58 07) oder eine Email an info@Lausitzer-Wege.de reichen.

Die Kommentierfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.