*** Geschichte, Energie, Fantasie ***
Blackouterlebnistag


Das ist ein Projekttag für Schulklassen. Diesen Exkursionstag bieten wir in Brandenburg im Lausitzer Wege e. V., Str. am Koynesee 100, 01979 Lauchhammer an.

Wie kommt der Strom zu uns in den Haushalt, in die Schule, ins Büro?
Diese und andere Fragen rund um die Themen Strom, Energie und Stromausfall werden am Blackout-Erlebnistag von einer Dozentin beantwortet. Gemeinsam werden theoretische und praktische Aufgaben gemeistert. Auch ihr Mittagessen bereiten die Schüler selbst – und ohne Strom – zu. Lernen und Spaß stehen an diesem Exkursionstag ganz oben auf dem Programm. An dem Veranstaltungsort wird dann auf Strom verzichtet, um seine Bedeutung für unseren Alltag zu verdeutlichen.
Bei Interesse senden Sie eine Mail an: engagement@enviaM.de.
Bewerben können sich Schüler der Klassenstufen 7 bis 12. Der Exkursionstag ist kostenlos. Pro Schule kann nur ein Termin angeboten werden. Bei freiwerdenden Kapazitäten sind Ausnahmen möglich. An- und Abreise sind durch die Schulen selbst zu organisieren und zu finanzieren.

Ablauf des Projekttages:

09.00 Uhr Ankunft Schüler, Begrüßung
09.15 Uhr Führung durch Location
10.00 Uhr Praxismodul 1
10.15 Uhr Theorieteil
11.00 Uhr Pause
11.10 Uhr Praxismodul 2
11.25 Uhr Vorbereitung Rollenspiel und Rollenspiel
12.00 Uhr Mittagszubereitung und Essen
13.15 Uhr Vorstellung Ausbildungsberufe
13.30 Uhr Nachmittags-Praxismodule (3 Module parallel, je 0,5 h)
15.00 Uhr Verabschiedung und Abreise der Schüler

Weitere Infos: Link zum Video zum Thema Blackout-Erlebnistag

https://www.enviam-gruppe.de/engagement/schule-uni#blackouterlebnistag

Teilnahmeberechtigt an dem Projekt Blackouterlebnistag sind Schulen im enviaM-Versorgungsgebiet, also in den kleineren Orten, in denen es keine Stadtwerke als Energieversorger gibt.

Sollten Sie noch mehr Infos benötigen, kontaktieren Sie mich bitte ganz einfach oder schauen Sie auf unserer Homepage nach. Sie finden alle Infos unter folgendem Link:

https://www.enviam-gruppe.de/engagement/schule-uni